Sachsen Assekuranz - WIR knüpfen das Netz für IHRE Sicherheit
Ster­be­geld

Ster­be­geld

SterbegeldUnter einer Ster­be­geldversicherung versteht man eine meist lebenslängliche Ka­pi­tal­le­bens­ver­si­che­rung auf den Todesfall mit einer relativ niedrigen Versicherungssumme. 
Sie soll vor allem die Beerdigungskosten und andere direkt mit dem Tod verbundene Aufwendungen abdecken, um die Hinterbliebenen nicht mit diesen Kosten zu belasten - aber insbesondere auch um eine angemessene Beerdigung sicher zu stellen, wenn keine Hinterbliebenen vorhanden sind.

Bis 2004 war das Ster­be­geld eine Leistung der gesetzlichen Krankenkassen. Seither müssen die Kosten im Trauerfall von den Angehörigen selbst aufgebracht werden.
In wirtschaftlich angespannten Zeiten wie unseren sind vielfach die Ersparnisse älterer Menschen aufgebraucht, die Hinterbliebenen haben im Ablebensfall die Kosten zu tragen und stehen nicht selten vor der Frage wie das kurzfristig finanziert werden soll. Eine Ster­be­geldversicherung bietet gegen einen vergleichweise geringen monatlichen Beitrag eine Lösung.

Sie sind interessiert ? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.


 
Schließen
loading

Video wird geladen...